Home
arrow
Hosen
arrow
Welchen deutschen Hosengrößen entsprechen Inch Größen?

Welchen deutschen Hosengrößen entsprechen Inch Größen?

Die englische Längeneinheit “Inch” kann einen bei der Wahl der richtigen Größe der Herren Hose manchmal zum grübeln bringen. Dabei ist es ganz einfach: Eine Hose, die mit der Größe W30/L34 beschrieben wird, meint die Bundweite und die Länge der Hose. W bedeutet hier “waist”, also Bundweite und L “length” also die Länge des Innenbeins. Der Umrechnungsfaktor von englischen Inches in deutsche Zentimeter ist 2,54.

Heißt: Wenn du die Größe von inch in Zentimeter umrechnen möchtest, nimmst du die angegebene Inch Größe mal 2,54. Bei einer Herren Hose der Größe W30 ergibt das (30 x 2,54 = 76,2) eine Bundweite von ca. 76 Zentimetern. Das entspräche der deutschen Herrengröße 44.

Möchtest du umgekehrt die Inch Größe ermitteln, rechnest du die Bund Größe in Zentimetern geteilt durch 2,54. Also: 76,2 : 2,54 = 30. Die Inch Größe beträgt also W30.

Welchen deutschen Größen für Hosen entsprechen Inch Größen?
Kategorie:

Weitere Fragen zum Thema Hosen

launch icon
Welche Schuhe passen zu Herren Shorts?}
Hosen

Welche Schuhe passen zu Herren Shorts?

launch icon
Welche verschiedenen Damen-Shorts gibt es?}
Hosen

Welche verschiedenen Damen-Shorts gibt es?

launch icon
Welche Schuhe passen zu Damen-Shorts?}
Hosen

Welche Schuhe passen zu Shorts?